Tag de produit: Fruchtige Desserts

Mango-Kokos-Crumble

Dieser Mango-Kokos-Crumble ist das leichte und fruchtige Dessert par excellence, mit dem Sie einen Hauch von Exotik in Ihre Dessertkarte bringen! Der Kuchen besteht aus einem Crumble-Boden und einem Kokos-Blancmanger, das großzügig mit einem Kompott aus Mango und Maracuja garniert ist. Den krönenden Abschluss bilden von Hand geraspelte Kokosnussflocken. Dieses einfach zu handhabende Dessert ist […]

Sablé manque coco à partager
Tartelette au citron meringuée

Zitronentartelette mit Baiserhaube

Die Zitronentartelette mit Baiserhaube ist ein großer Klassiker der französischen Patisserie, die es auch über die Grenze Frankreichs hinaus zu großer Beliebtheit gebracht hat. Die Chefköche von Traiteur de Paris haben hier ein Rezept erdacht, das sich durch die Qualität der verwendeten Zutaten und die perfekte Ausgewogenheit von Geschmack und Textur hervorhebt. Die Tartelette besteht […]

Charlotte mit roten Früchten

Die Charlotte aus roten Früchten bietet eine elegante Optik und vereint süße und säuerliche Geschmacksrichtungen. Dieses Dessert besteht aus einem herrlichen Biskuit mit Himbeerstückchen, einem Vanillemousse und einem Gelee aus roten Früchten. Seine finale Note erhält es durch Dekor aus ganzen roten Früchten (Himbeeren, Brombeeren, rote und schwarze Johannisbeeren) und Pistazienstücke. Der Biskuitboden ermöglicht eine […]

Charlotte aux fruits rouges

Tarte fine mit Apfeln

Die dünne Apfeltarte von Traiteur de Paris wird anhand eines traditionellen, köstlichen, großzügigen Rezeptes hergestellt. Dieser große Klassiker der französischen Konditorei ist reich an Früchten und zeichnet sich durch die dünnen, leicht mit Zimt bestreuten Apfelscheiben und den knusprigen Blätterteig aus Butter aus. Dieses herzhafte, fruchtige Dessert sieht dank der Äpfel, die von Hand in […]

Mango-Panna-Cotta Dessert auf Kokos Crumble

Der Mango-Panna-Cotta Dessert auf Kokos Crumble ist frisch, trendig und ein ideales Dessert für Ihre Sommerkarte. Mit einem Hauch von Kokosnuss wird das Panna Cotta auf einem ebenfalls nach Kokos schmeckenden Crumble platziert. Das Ganze wird von einer Schicht Mangogelee überzogen und mit halb kandierten Mangostücken garniert. Das Rezept dieses Desserts wird garantiert ohne Farb- […]

Cheesecake aux fruits rouges

Cheesecake mit roten Früchten

Der Cheesecake mit roten Früchten vereint den Geschmack des berühmten New Yorker Desserts mit der Delikatesse von roten Früchten. Dieses Dessert hat einen Crumble-Boden, darüber eine Cheesecake-Füllung und Himbeergelee. Der Cheesecake wird großzügig mit ganzen roten Früchten dekoriert (Brombeeren, Himbeeren, roten und schwarzen Johannisbeeren), die für eine leicht säuerliche und farbige Note des Desserts sorgen. […]

Tiramisu Himbeer-Erdbeer

Bei Traiteur de Paris gibt es das berühmte italienische Tiramisu auch in Fruchtversion — als Erdbeer-Himbeertiramisu. Das köstliche Dessert besteht aus mit Erdbeer- und Himbeersirup durchtränkten Biskotti und einem cremigen Mascarponemousse. Als raffiniertes, elegantes Finish wird obenauf eine großzügige Kugel Mascarpone platziert und mit einem weißen Schokolade-Himbeersplitter sowie einer ganzen Himbeere dekoriert. Diese frische und […]

Tiramisu framboise fraise
Sablé citron meringué

Zitronencreme auf Sandkuchen mit Baiser

Der Zitronen-Baiser-Sablé ist säuerlich, frisch und leicht und bietet neben einer angenehmen Texturmischung auch ein elegantes, modernes Aussehen. Dieses unvergleichliche Dessert besteht aus einem knusprigen Butterkeks mit einer leicht säuerlichen Zitronencreme und einem luftigen italienischen Baiser. Um diesem Rezept seinen finalen, raffinierten Touch zu geben, wird der Zitronen-Baiser-Sablé mit Mandelspitzen, Orangen- und Zitronenschale bestreut. Sobald […]