Traiteur de Paris – Über uns

Chefköche zu Ihren Diensten.
Die Grundidee unserer Unternehmensphilosophie zeichnet das Traiteur de Paris aus:
Ihnen das Leben zu erleichtern und Ihnen Zeit in der Küche zu sparen.

Traiteur de Paris, die französische Lebensart

Seit 20 Jahren bereiten wir kleine Leckereien (Canapés, Petits Fours), individuelle Desserts und gekochtes Gemüse zu und bieten hochqualitatives kulinarisches Know-how, das für die professionelle Gastronomie gedacht ist. Mehr als 350 Personen – Köche, Konditoren und Servicepersonal — kochen und backen Tag für Tag nach traditionellen Rezepten in unseren Ateliers in der Bretagne und der Normandie. Dank unserer Tiefkühlmethoden, die die sicherste und natürlichste Möglichkeit sind, unsere Produkte frisch und exzellent zu halten, können wir dieses französische Know-how in die ganze Welt exportieren.

Traiteur de Paris, zwischen Tradition und Modernität, liefert Konditoreiwaren und ist für die Exzellenz seiner Rezepte bekannt: Flüssiger Schokoladekuchen aus Taïnori® de Valrhona®, Operntorte, Cheesecake, Tiramisu, Schokoladentörtchen, Zitronentörtchen, Petits Fours, etc. Sie haben die Qual der Wahl.

Unsere geschichte

Traiteur de Paris wurde nach einem Zusammentreffen von dem passionierten Chefkonditor, Yann Le Moal und dem jungen Unternehmer Denis Pinault, gegründet.

Leidenschaft und expertise im sinne des kunden

Im Jahr 1996 begannen sie mit dem Bau eines kleinen Küchenlabors, nur wenige Minuten von Paris entfernt. Sehr schnell animierte die wirtschaftliche Dynamik des Einen und das kreative Talent des Anderen dazu, das Unternehmen zu vergrößern. Das kleine Unternehmen entwickelt sich weiter und genießt einen ausgezeichneten Ruf in der französischen Hauptstadt. Prestigeträchtige Cocktailempfänge, Hochzeiten, Seminare… die Nachfragen strömten besonders zu gewissen Jahreszeiten herbei, was die Aufgabe der beiden Mitarbeiter erschwerte. Um diesen organisatorischen Einschränkungen ins Auge zu sehen, entschieden sie sich, einige ihrer Kreationen im Vorhinein vorzubereiten und tiefzukühlen, um die Exzellenz und natürliche Qualität der Produkte zu gewährleisten.

Im Laufe der Jahre und dank einer perfekten Beherrschung der Kunst der Gefriertechnik entwickelte sich der kleine handwerkliche Betrieb weiter. Unsere Produkte werden nun an vertrauenswürdige Partner auf der ganzen Welt geliefert, um den Anforderungen der Gastronomen gerecht zu werden. Kreativität und Qualität sind nach wie vor unsere Prioritäten.

Heute hat das Familienunternehmen Traiteur de Paris stolze 350 Angestellte in seinen Betrieben in La Guerche de Bretagne und in Fécamp. Wir geben dort unserem begeisterten Team die Liebe zum Beruf weiter.

Bâtiment Traiteur de Paris

Wichtige daten

  • 1996 – Schaffung einer Catering-Werkstatt in Chevilly-Larue (Departement 94)
  • 1999 – Beginn der Herstellung von gefrorenen Canapés und Petits Fours
  • 2000 – Bau des Betriebes in La Guerche de Bretagne (3.000 m²), der sich auf Tiefgefrorenes spezialisiert
  • 2002 – Beginn der Herstellung von tiefgefrorenen Desserts
  • 2006 – Eröffnung des Betriebes in Fécamp (12.000 m²), spezialisiert auf Einzelportionen
  • 2008 – Weiterentwicklung der Marke Traiteur de Paris in Europa
  • 2010 – Traiteur de Paris beginnt als Großexporteur, besonders nach Asien und Südamerika

Als Lieferant von Gebäck, kleinen Köstlichkeiten oder gekochtem Gemüse hat Traiteur de Paris nur ein Ziel: Das eigene handwerkliche Geschick einzusetzen, um ein personalisierbares Produktsortiment anbieten zu können, das ausschließlich dem gastronomischen Fachpersonal vorbehalten ist.

Denis Pinault, CEO.

Traiteur de paris auf der ganzen welt

Von Paris über Dubai und New York bis nach Tokio: Die französische Küche ist auf der ganzen Welt unumgänglich.

Traiteur de Paris knüpfte verlässliche Partnerschaften mit vielen Küchenchefs auf der ganzen Welt und schaffte ein Netzwerk von mehr als 350 Vertriebspartnern.

Unsere Produkte sind daher in mehr als 60 Ländern verfügbar:
Australien, Belgien, Brasilien, Chile, China, Côte d’Ivoire, Dänemark, Deutschland, Dom-Tom, Estland, Finnland, Frankreich, Gabon, Griechenland, Hong Kong, Irland, Island, Italien, Japan, Kanada, Katar, Korea, Kuwait, Liechtenstein, Luxemburg, Malaysia, Malta, Marokko, Mexiko, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Philippinen, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Saudi-Arabien, Schweden, Schweiz, Senegal, Singapur, Spanien, Südafrika, Thailand, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigten Arabischen Emirate, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten von Amerika, Zypern.

Unsere kundennahen Partner wurden von unseren Mitarbeitern bei Traiteur de Paris ausgewählt und ausgebildet.

Carte du monde

Die Küchen- und Backchefs bei Traiteur de Paris kommen aus bestem Hause.

Kulinarische Ingenieure komplettieren das Team. Sie bringen ihre Effizienz und ihre Fähigkeiten mit, um Tag für Tag Mitarbeiter für unsere Produktionsbetriebe auszubilden. Da wir besondere Workshops organisieren, werden alle unsere Mitarbeiter regelmäßig zu den Erwartungen bezüglich des Qualitätsniveaus der Produkte von Traiteur de Paris geschult.

l'équipe des Chefs

Gefriertechnik – der trumpf der exzellenz unserer produkte

Die Gefriertechnik ist die natürlichste Methode, um die Exzellenz unserer Produkte zu wahren. Sie ermöglicht die optimale Aufbewahrung und das Erhalten des Nährwertes, des Geschmacks und der Textur.

Aufgrund dieser Technik wird die Haltbarkeitsdauer dieser Produkte verlängert und das Verschwendungsrisiko eingeschränkt. Die Verwendung der Produkte zu ihrer jeweils besten Jahreszeit ist ein zusätzlicher Vorteil der Gefriertechnik.

Verpflichtung zur ursprünglichen und dauerhaften qualität

Um perfekt mit den Erwartungen unserer Kunden abgestimmt zu sein, beansprucht Traiteur de Paris mehr und mehr seine Position als Premiumanbieter.

Die Auswahl der Grundstoffe ist eine der Prioritäten für unseren Chefkoch Yann Le Moal und sein Team. Unsere Zutaten werden mit Sorgfalt ausgewählt:

  • Kartoffeln der Sorte Le Gouessant aus der Bretagne
  • Äpfel aus französischen Obstgärten
  • Produkte aus verschiedenen Regionen Frankreichs (Sahne, Mehl, Kekse…).

Die Qualität unserer Verpackungsstoffe und unser Verständnis der Logistik erlauben Traiteur de Paris, seinen Abnehmern ein perfektes, praktisches und anpassbares Produkt zu liefern.

Leon Cochon

So können wir unsere Leidenschaft für die französische Küche und Bäckerei und damit ein erstklassiges kulinarisches Erbe weitergeben.

Yann Le Moal, Leiter R&D.
Montage d'assiette en cuisine par un chef